Piment

Pimenta dioica

Verwendung:
Verwendet werden die Samen des Pimentbaums, getrocknet, ganz oder gemahlen. Pimentkörner sind ideal zum Würzen deftiger Speisen, z.B. Rind- und Wildfleisch, Kohlgerichte, Leberknödel, und Sauerkraut. 

Vorkommen:
Der Pimentbaum stammt ursprünglich aus Mittelamerika und wird heute noch auf den Westindischen Inseln, vor allem aber auf Jamaica, kultiviert.

vgl. Anne Iburg "Dumonts kleines Gewürz Lexikon", Eggolsheim, Dörfler Verlag GmbH


Produkte mit Piment: