Herbaria Nordische Brösel bio

Lassen Firsch, Gemüse & Aufläufe knuspern

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Nordisch, kräutrig
  • Zum Panieren & Drüberstreuen
  • Für Blumenkohl, Rote Bete & Aufläufe

Ähnliche Produkte:

Herbaria Dillspitzen bio

Beschreibung

Die Brösel werden in Bayern handwerklich ganz ohne Zugabe von Enzyme oder anderen Quatsch gebacken! Zusätzlich verfeinert mit einer ausgefuchsten Kräuter- und Gewürzmischung.

Mit den nordischen Bröseln lässt sich vieles machen: Fisch und Fischstäbchen, Tofu oder Gemüse kross panieren, Wintergemüse knusprig bestreuen. Perfekt auch für Knödel, Bratlinge und Fischfrikadellen.

Rezepttipp:
Fischstäbchen mit Kartoffel-Gurken-Stampf

(Zubereitungszeit: 45 Minuten Für 4 Personen)

  • 800 g Kartoffeln
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Sizilianisches Steinsalz, Trio Noir Pfeffer
  • 150 g Crème fraîche
  • 1/2 Gurke
  • 2 EL frisch geriebener Meerrettich

Fischstäbchen:

  • 600 g Fischfilet z.B. von Zander oder Lachsforelle
  • 80 g Mehl
  • 2 Eier
  • 125 g Herbaria Brösel nordisch-kräuterig
  • 100 g Butterschmalz
  • 1 EL Butter

Zubereitung:

  1. Kartoffeln schälen, 2 cm groß würfeln. Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit 250 ml Wasser in einen kleinen Topf geben, zugedeckt aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen und dann bei kleiner Hitze etwa 30 Minuten zugedeckt dünsten, ab und zu umrühren. Gurke schälen, längs halbieren und mit einem Teelöffel entkernen, das Fruchtfleisch klein würfeln.
  2. In der Zwischenzeit die Fischstäbchen vorbereiten: Fischfilet in 12 „fischstäbchengroße“ Streifen schneiden – wo das Filet zu dünn wird kann man auch zwei Streifen übereinander legen. Fischstäbchen salzen, mit Mehl, Ei und Herbaria Bröseln nordisch-kräuterig panieren und in Butterschmalz 5 Minuten backen, dabei einmal wenden. Kurz bevor der Fisch fertig ist 1 EL Butter zugeben.
  3. Den Kartoffeltopf vom Herd nehmen. Creme fraiche zugeben, Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer oder einer Gabel grob pürieren. Gurke untermischen. Fischstäbchen mit Kartoffel-Gurken-Stampf anrichten und mit Meerrettich bestreuen.
Verwendung: Backen, Dips, Pestos & Marinaden, Europäische Küche, Fisch & Meeresfrüchte, Fleischgerichte, Geflügel, Gemüse & Salate, Gemüsegerichte, Vegetarische Gerichte
Gütesiegel: Bio Siegel, EU- / Nicht-EU Bio Zeichen, kbA - kontrolliert biologischer Anbau, Nachhaltig produziert
Geschmack: Würzig
Ursprung: Deutschland
Beschaffenheit: Geschnitten, Getrocknet, Naturbelassen
Frei von: Geschmacksverstärkern, Künstlichen Aromen, Künstlichen Farbstoffen, Konservierungsstoffen

Inhaltsstoffe

Zutaten:
Mischbrotbrösel* (Roggen-Vollkornmehl*, Weizenmehl* Type 550, Hefe*, Steinsalz),Dill*, Zitrone*, Fenchel*, Piment*, Limettengranulat* (Limettensaftkonzentrat*, Maisstärke*), Meeresalgen*,Winterheckenzwiebel*, Knoblauch*, Chili*
*Aus kontrolliert biologischem Anbau.

Erfahrungsberichte in Deutsch für Herbaria Nordische Brösel bio